Skip to main content
Die Waschmaschine zeigt die Fehlercodes E40 an oder piept/blinkt 3 Mal hintereinander
AEG Support

Die Waschmaschine zeigt die Fehlercodes E40 an oder piept/blinkt 3 Mal hintereinander

Beschreibung:   
  • Die Waschmaschine zeigt die Fehlercodes E40 an oder piept/blinkt 3 Mal hintereinander
Betrifft:
  • Frontlader (eingebaut und freistehend)  
Abhilfe: 

1. Prüfen, ob die Tür richtig geschlossen ist  Falls notwendig, drücken Sie die Tür kräftig zu. Sie können ein Klicken hören.  

2. Überprüfen Sie, ob sich Wäschestücke zwischen der Türdichtung und dem Glas verklemmt haben.  

Falls notwendig, entfernen Sie einige Wäschestücke aus der Trommel, bevor Sie den Waschgang erneut starten.  

3. Es befindet sich zu viel Wäsche in der Trommel.  

Falls notwendig, entfernen Sie einige Wäschestücke aus der Trommel, bevor Sie den Waschgang erneut starten.  

4. Überprüfen Sie gegebenenfalls die mechanische Kindersicherung  

Deaktivieren Sie die Kindersicherung mit einer Münze oder einem ähnlichen Gegenstand und versuchen Sie es erneut. Weitere Informationen finden Sie in der Gebrauchsanweisung, die Ihrem Gerät beiliegt. Hier können Sie die Gebrauchsanweisung herunterladen.  

5. Die Türverriegelung ist defekt.  

Helfen oben genannte Tipps nicht weiter, ist die Türverriegelung defekt und muss repariert werden. Wenden Sie sich  an einen autorisierten Kundendienst.       

HINWEIS: Je nach Fehlerursache können für Sie auch während der Garantiezeit Kosten für den Technikereinsatz entstehen.  
Notieren Sie den angezeigten Fehlercorde und nennen Sie ihn, wenn Sie einen Technikertermin vereinbaren. Das löst zwar Ihr Problem nicht, ermöglicht es dem Servicetechniker aber, die Ursache des Problems zu erkennen.    


Warnung: Wir empfehlen Ihnen, das Gerät erst wieder zu benutzen, wenn der Fehler vollständig behoben wurde. Trennen Sie das Gerät vom Netz. Schließen Sie das Gerät erst wieder an die Stromversorgung an, wenn Sie sicher sind, dass alle Fehler behoben wurden.
 

 

  • Was this article helpful?