Skip to main content
Wie sollten Lebensmittel im Kühlschrank und im Gefrierschrank aufbewahrt werden?
AEG Support

Wie sollten Lebensmittel im Kühlschrank und im Gefrierschrank aufbewahrt werden?

 

Frage:
  • Wie sollten Lebensmittel im Kühlschrank und im Gefrierschrank aufbewahrt werden?
Betrifft:
  • Kühlschränke
  • Kühlgefrierkombinationen
  • Gefriertruhen/Gefrierschränke
Allgemeine Tipps zur Aufbewahrung von Lebensmitteln im Kühlschrank:
  • Legen Sie nicht zu viele Lebensmittel auf die Ablagen, da dadurch die Luftzirkulation behindert werden könnte und das Ergebnis eine ungleichmäßige Kühlung wäre.
  • Bedecken Sie die Lebensmittel und wischen Sie die Behälter trocken, bevor Sie diese einlagern. So wird eine Feuchtigkeitsbildung im Inneren des Geräts vermieden.
  • Stark riechende Lebensmittel oder Lebensmittel mit hohem Flüssigkeitsanteil sollten eingepackt werden.
  • Lagern Sie Obst und Gemüse in den Schubladen mit Feuchteregulierung. Dadurch kann die Haltbarkeitsdauer von frischen Lebensmitteln, die bei hoher Luftfeuchtigkeit aufbewahrt werden sollen, verlängert werden. Das meiste Obst und Gemüse sollte bei niedriger Temperatur und hoher Feuchtigkeit aufbewahrt werden.
  • Wickeln Sie rohes Fleisch und Geflügel so ein, dass der Saft nicht austreten und sich auf anderen Lebensmitteln oder Flächen absetzen kann. Fleisch, das länger als zwei Tage aufbewahrt werden soll, sollte eingefroren werden.
  • Butter und Käse: Diese sollten stets in speziellen luftdichten Behältern verpackt sein oder in Aluminiumfolie bzw. in lebensmittelechte Tüten eingepackt werden, um so wenig Luft wie möglich in der Verpackung zu haben.
  • Flaschen: Sie sollten mit Deckel in der Flaschenablage in der Tür oder im Flaschenhalter (falls vorhanden) aufbewahrt werden.
  • Bananen, Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch sollten im Kühlschrank nicht unverpackt aufbewahrt werden.
  • Heiße Lebensmittel sollten auf Raumtemperatur abgekühlt werden, bevor sie in die Fächer gelegt werden, da sie sonst die Temperatur in den Fächern sowie auch den Stromverbrauch des Geräts erhöhen.
  • Bewahren Sie wasserhaltige Lebensmittel oder Lebensmittel mit hoher Feuchtigkeit vorne auf den Ablagen (in der Nähe der Tür) auf. Wenn sie neben der Kaltluftöffnung gelagert werden, können sie einfrieren.
Allgemeine Tipps zur Aufbewahrung von Lebensmitteln im Gefrierschrank:
  • Um ein Austrocknen oder eine Qualitätsminderung der Lebensmittel möglichst vermeiden zu können, sollten Sie Alufolie, Gefrierfolie, Gefrierbeutel oder luftdichte Behälter verwenden. Drücken Sie möglichst viel Luft heraus und verschließen Sie die Packung dicht. Lufteinschlüsse trocknen die Lebensmittel aus, verändern ihre Farbe und führen zu einem Geschmacksverlust (Gefrierbrand).
  • Wickeln Sie frisches Fleisch und Geflügel vor dem Einfrieren in eine geeignete Gefrierfolie.
  • Frieren Sie aufgetautes Fleisch nicht erneut ein.
  • Legen Sie nicht zu viele warme Lebensmittel auf einmal in den Gefrierschrank. Andernfalls wird der Gefrierschrank überladen, die Gefrierzeit verlängert und es erhöht sich die Temperatur der eingefrorenen Lebensmittel.
  • Bewahren Sie Speiseeis, Eis am Stiel oder Brot nicht in den Gefrierschranktüren oder im oberen Fach des Gefrierschranks auf: Dies sind nicht die kältesten Bereiche des Gefrierschranks, und es kann zu einem schnelleren Auftauen kommen.
  • Achten Sie darauf, dass sich die Packungen nicht berühren, um eine Zirkulation der Kaltluft zu ermöglichen und ein schnellstmögliches Einfrieren zu gewährleisten.
     
  • Was this article helpful?